Organisatorisches

Anmeldung

Die Anmeldung für die Absolventenfeier ist ab sofort nicht mehr möglich.

Die Absolventinnen und Absolventen sitzen nach Studiengängen und in alphabetischer Reihenfolge in den vorderen Reihen. Deshalb ist es wichtig bei der Anmeldung für die Veranstaltung, den Studiengang anzugeben! Die Anmeldung erfolgt über das Conftool. Nach der Registrierung auf deren Website können Sie sich dort für die Veranstaltung anmelden. Der Kartenversand erfolgt dann im Anschluss per Post an die bei der Registrierung angegebene Adresse. Jede Absolventin und jeder Absolvent kann nur sich selbst anmelden und Tickets für bis zu zwei Begleitpersonen kaufen. Auch den Talar (Schärpe inklusive) und den Doktorhut können Sie bei der Anmeldung dazu buchen.

Für die Feierlichkeit ist aufgrund der Raumkapazitäten nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmenden zugelassen (260 Absolventinnen und Absolventen inkl. je zwei Begleitpersonen). Sobald die Anzahl erreicht ist, können keine weiteren Gäste mehr eingeplant werden.

Um an der Feier teilnehmen zu können, müssen alle Prüfungen und die Abschlussarbeit als bestanden bewertet sein. Falls dies nicht der Fall ist, soll es im Winter 2022 noch eine weitere Absolventenfeier geben.

Eid der „Ehrbaren Kaufleute“

„Der Handel begehrt solche Leut | Bei denen sei Aufrichtigkeit | In Wort und Werk das wohl vernim | Auch Herz und Mund zusamenstim“
Inschrift an der Fassade des IHK-Gebäudes am Hauptmarkt in Nürnberg

Das gemeinschaftliche Sprechen eines Eids zum ehrbaren Verhalten geht auf eine Initiative ehemaliger Harvard-Absolventen zurück. Heute wird dieser Eid bereits an über 300 Institutionen weltweit von Studierenden abgelegt. Seit Dezember 2015 bietet auch die WiSo ihren Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit, diesen Eid vor Vergabe der Urkunden gemeinsam zu sprechen. Zudem können sie den Eid mit ihrer Unterschrift in einem dazu aufgelegten goldenen Buch bestätigen. Mittlerweile zum 12. Mal bietet die WiSo ihren Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit, diesen Eid nach Vergabe der Urkunden gemeinsam vorzutragen.

Talare und Doktorhüte

Ein Talar hebt Absolventinnen und Absolventen in besonderem Maße hervor. Hierzu können Talare (Schärpe inklusive) und Doktorhüte (sowohl Master als auch Bachelor) für einen Kostenbeitrag geliehen werden. Beides kann bei der Anmeldung mit dazu gebucht werden. Die Leihgebühren für den Talar finden Sie auf dem Anmeldeformular. Wer seinen Doktorhut behalten möchte, kann diesen aber auch erwerben.

Abschlussdokumente

Bei der Veranstaltung werden keine originalen Abschlussdokumente ausgegeben. Diese stellt Ihnen das Prüfungsamt automatisch nach dem erfolgreichen Abschluss zu.

Unkostenbeitrag

Für eine Feier in diesem außergewöhnlichen Rahmen stehen leider nur begrenzt öffentliche Mittel zur Verfügung. Trotz der Unterstützung durch den Alumni-Verein müssen wir daher einen Kostenbeitrag erheben. In diesem Betrag sind die Kosten für die Band, den Blumenschmuck und die Getränke usw. enthalten.

Coronavorschriften

In den Gebäuden der Universität (Innenräume wie auch Verkehrsflächen) besteht weiterhin eine Maskenpflicht. Dabei gilt die medizinische Schutzmaske („OP-Maske“) als Mindeststandard. Dies ist während der gesamten Veranstaltung sowie beim Sektempfang (im Foyer) einzuhalten. Im Außenbereich der FAU besteht keine Maskenpflicht. Weitere Informationen können Sie unter folgendem Link einsehen: https://www.fau.de/corona/

Fotoaufnahmen

Während der Veranstaltung wird eine Fotografin Aufnahmen machen, die dann über diese Webseite kostenfrei heruntergeladen werden können. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen ihrer Person im Rahmen der Veranstaltung sowie zur Nutzung und Verwertung der Bildnisse durch die FAU/WiSo (Soziale Medien, Presse, Druckprodukte). Die WiSo kann nicht gewährleisten, dass Sie nicht auf einer der Bildaufnahmen zu sehen sind, die durch die WiSo genutzt werden.

afwn

Die WiSo freut sich, dass der Alumniverein des Fachbereiches Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, der afwn (http://www.afwn.de), die Absolventenfeier wieder unterstützt. Es wäre erfreulich, sehr freuen, wenn die Absolventinnen und Absolventen den Kontakt zum Fachbereich über den Alumniverein aufrecht halten würden.